Zur Berliner Meisterschaft Doublette 2015 kamen 24 Teams nach Zehlendorf. Den Titel erspielten sich Faniry Razafindrazaka und Tom Bodenheim. Sie bezwangen im Finale Sibylle Brengel und Ralph S.

Die dritten Plätze erreichten Laurent Brizzard mit Jean-François Mores und Michael Langenstein mit André Schmid.

Sieger des B-Turniers wurden Caroline Wienrich und Laura Schleth. Da mussten sich Bruno Gibard und Philippe Jardin geschlagen geben.

Als Schiedsrichter wirkte Erhard Bahr. 

Martin