Begleitend zur Berlinaise findet im Computerspielemuseum (Karl-Marx-Allee 93a, direkt an der U5 Weberwiese) das erste virtuelle Boulrturnier statt. Während auf der Karl-Marx-Allee auf vielen Bahnen die Stahlkugeln geworfen werden, wird im Museum auf der Großbildleinwand gespielt. Dass dabei ein ähnliches Maß an Geschicklichkeit gefordert ist, ist der Bewegungssteuerung der Wii Konsole geschuldet. Gespielt wird Sports Island 2 (im Turniermodus), den ersten drei Gewinnern winken tolle Preise. Mehr auf der Website der Berlinaise