lp55plus team LPVB

Beim 1. Länderpokal 55+ kam das LPVB Team leider nur auf Platz 9, war aber am Ende trotzdem gut gelaunt. Es fehlte in einigen Partien nicht viel zum Sieg, aber wie das so ist, „hätte“, „wäre“ usw. bringt nicht weiter. Das gesamte Team mit Andrea, Gaby, Urte, Suja, Harry, Emilio, Martin, Wolfgang, Norbert, Klaus und Tom hielt zusammen und wann immer ein Team fertig war wurden die noch Spielenden von der Seite unterstützt. Das Frauen Team und das 65+ Team erzielten je 3 Siege (damit in der Mannschaftswertung jeweils Platz 7). Die Siege waren leider nicht immer in der gleichen Begegnung. So hatten wir bis zur letzten Begegnung gegen BaWü nur die gegen NRW gewonnen. Gegen BaWü fing unser 55+ Team nach einem Rückstand von 2: 11 auf einmal an mitzuspielen und holten sich den ersten, letzten und einzigen Sieg. Da auch das Frauenteam siegreich war, hatten wir nun 2 Begegnungen gewonnen – gegen BaWü und NRW. 

lp55plus LPVB

Insgesamt war es eine tolle und interessante neue DPV Veranstaltung, die unbedingt weiter gehen sollte. Danke auch an alle Organisatoren und Mitwirkenden.

Gesamtsieger des LP 55+ wurde das Team Nord, Platz 2 ging an Hessen und Platz 3 erreichte Bayern. Gratulation!

DPV LaendPok55Plus alle