Im Moment sind 42 Teams zur BM Mixte eingeschrieben. 

Hier noch ein paar Hinweise:

  1. Alle Teilnehmer*innen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung mit sich zu führen
  2. Generell muss der 1,5 m Abstand eingehalten werden
  3. Lizenzkontrollen werden stichprobenartig auf Sicht vorgenommen
  4. Bei Missachtung der Abstandsregelung können Platzverweise erteilt werden
  5. Es darf nur jedes zweite Spielfeld benutzt werden
  6. Die Teams einigen sich vor dem Spiel auf welcher Seite sich die Spieler*innen der jeweiligen Teams während der Aufnahmen bewegen dürfen
  7. Auf den bisher obligatorischen Händedruck sowie das „Abklatschen“ und andere Körperkontakte wird verzichtet
  8. Alle Spieler*innen haben ein eigenes Maßband und eine eigene Zielkugel. Während des Messens ist der Mindestabstand von 2 m zu wahren. Unabhängig davon, wer die Zielkugel für die folgende Aufnahme wirft, darf hierfür immer nur die eigene Zielkugel nutzen (auch bei ungültigem Zielkugelwurf).
  9. Der CBdB wird nach außen Getränke verkaufen, die Räume bleiben den Teilnehmer*innen versperrt.
  10. Der Zugang zu den Toiletten erfolgt durch den hinteren Eingang nur mit Maske
  11. Es empfiehlt sich Speisen für den Tag selbst mitzubringen, der CBdB wird eventuell den Grill anmachen

Hier noch ein Link zum kompletten Nutzungs- und Hygienekonzept des LPVB.

Wir hoffen dass die erste BM unter Corona Bedingungen problemlos verläuft und alle Teilnehmer*innen Spaß haben und gesund bleiben.