Bericht von Rolf Jünger

Die Berliner Meisterschaft Doublette Mixte am 5.7.2020 war ein voller Erfolg.

Das erste Petanque Turnier des LPVB 2020 fand in Tegel beim CBdB statt. Es gab viele spannende Spiele, Regen und Sonnenschein und die Atmosphäre war nach der langen – Corona bedingten – Pause gut und entspannt. Die Organisation konnte mit Hilfe der vom LPVB eingesetzten Software unseres Sportwartes Felix Kolbe sehr gut durchgeführt werden.

42 Teams spielten um den Titel. Am Ende kamen zwei Mannschaften aus Niedersachsen ins A-Finale. Christa und Honoré Balié von den Petangeules Hannover gewannen dieses gegen Ingeborg Jarmatz und Holger Noldt-Jarmatz von Faire le Boules Hohnstorf. Ergebnis: 13:3

Hier der Link zu allen Ergebnissen https://www.pétanque.org?t=Berliner Meisterschaft Mixte 2020

Platz 1Platz 2
Platz 3 1Platz 3 2