… für Breitensport, Öffentlichkeitsarbeit, Sponsoring und Fördermittelgewinnung, Materialien

Auf der LDV am 14.2.2021 wurden leider keine Kandidaten*innen für diese Aufgaben gefunden. Wer sich also berufen fühlt einen dieser Bereiche zu übernehmen, ist uns herzlich willkommen. 


Es wäre gerade im Bereich Breitensport wünschenswert eine*n Verantwortliche*en zu haben. Der Breitensport bietet vielfältige Möglichkeiten den Boulesport weiter zu fördern und Aktivitäten zu initiieren, wie bspw. Erlangung des Sportabzeichens, wie sie schon von bdb angeboten wird. Der Vizepräsident Tom Schmieder-Jappe steht als Ansprechpartner zur Verfügung. Den Bereich Breitensport hat der LPVB im Etatansatz berücksichtigt. Ebenso besteht die Möglichkeit für ein Engagement in diesem Bereich vom DPV Zuschüsse zu bekommen. 


Wir werden versuchen 2021 einen „normalen“ Sportbetrieb zu ermöglichen. Die Liga soll mit „Abstand“ gespielt werden. Vermutlich werden viele der LPVB Veranstaltungen wieder in Tegel statt finden, da nur dort genug Plätze vorhanden sind um die Abstandsregelungen einzuhalten. Die Frauen BM mit überschaubarer Teilnehmerinnenzahl kann sicher wieder bei bdb in Charlottenburg durchgeführt werden.

Auch der DPV plant eine halbwegs normale Saison 2021. Allerdings wurden die beiden Länderpokal Veranstaltungen des DPV in den Sommer verlegt.

Das Protokoll der LDV findet ihr hier.

Martin