Berliner Meisterinnen 2021 Luzia Beil und Celine Grauer

Zur Berliner Meisterschaft der Frauen kamen acht Teams nach Charlottenburg um sich den Titel zu holen. Es wurde Poule A/B gespielt. Die Turnierleitung hatte Thorsten Bensch (bdb) mit Sebastian Junique (LPVB). Schiedsrichter war Thomas Krupke.

Den Titel holten sich Celine Grauer und Luzia Beil, die im reinen bdb Finale Andrea Schirmer und Urte Bell mit 13:5 besiegten. Gratulation! Die Bronzeplätze gingen an Erika Delory/Martina Seipel und Birgit Besser/Tassanee Weber. Das B-Turnier gewannen Susanne Werner und Tanja Onken mit 13:0 gegen Gisela Köhler und Gisela Sandow. Alle Ergebnisse und Details auf https://lpvb.berlin.xn--ptanque-bya.org/

Luzia Beil, Celine Grauer und Domino Probst werden den LPVB bei der Frauen DM 2021 vertreten.

Silber ging an Andrea Schirmer und Urte Bell

Bronze holten Tassanee Weber mit Birgit Besser und Erika Delory mit Martina Seipel

Alle Medaillen-Gewinnerinnen

Alle Teilnehmerinnen und im Hintergrund Sebastian Junique (Turnierleitung) und Thomas Krupke (Schiedsrichter)